Tanz Bozen, bestehend aus einem Kurs- und einem abendlichen Veranstaltungsprogramm, ist längst ein fester Bestandteil des europäischen Tanzgeschehens und erfreut sich im In- und Ausland großer Beliebtheit. Das Südtiroler Kulturinstitut hat im Jahr 2003 die Organisation des Kursprogramms übernommen.

Jedes Jahr unterrichten ca. 30 DozentInnen, unterstützt von einem eigenen Musikerteam, die verschiedensten Tanzstile: klassisches Ballett, Jazz, Hip Hop, Breakedance, Contemporary Dance, Flamenco, Afro u. v. a. Im Jahr 2014 feierte Tanz Bozen sein 30jähriges Bestehen.


Tanz Bozen 2017 17. bis 29. Juli 2017
Anmeldungen zu den Kursen: online ab Anfang April
Informationen und Anmeldungen: www.tanzbozen.it