Wort Schatz Südtirol



Auf der Suche nach den schönsten Wörtern zum Thema Herbst

 

Welche Wörter verbinden Sie mit dem Herbst? Vielleicht das „Ockergelb“ oder „Granatapfelrot“ der Bäume, das „Blätterrauschen“ im Wind, die „Weinlese“ der Bauern oder den Duft der „Chrysanthemenblüte“. Die Sprachstelle und das Jukibuz im Südtiroler Kulturinstitut suchen nach schönen, originellen, reizvollen oder ausgefallenen Wörtern zum Thema Herbst. Mitmachen und Vorschläge schicken dürfen alle interessierten Kinder, Jugendlichen und Erwachsenen bis zum 22. November 2017, entweder per E-Mail an sprache@kulturinstitut.org  bzw. jukibuz@kulturinstitut.org  oder per Post an das Südtiroler Kulturinstitut, Schlernstraße 1, 39100 Bozen. Unter allen Einsendern werden fünf Exemplare des Spieles „Wordz“ aus dem Moses Verlag verlost. Die interessantesten Wortbeiträge werden bei einer Pressekonferenz vorgestellt.

Die Initiative „Wort Schatz Südtirol“ will das Augenmerk auf den Reichtum unseres Wortschatzes lenken. Es ist die Sprache, die uns Menschen auszeichnet. Dass wir Laute und Zeichen entwickelt haben, nicht nur für alles, was wir sehen, riechen, hören oder fühlen können, sondern selbst für das, was nur als Gedanke in unserem Kopf existiert, ist ein kleines Wunder. Dieses Wunderwerk heißt Wortschatz. Wörter kosten nichts, sind für alle da und unbezahlbar wertvoll. Einmal im Jahr wollen die Initiatorinnen alle Menschen in Südtirol nun dazu aufrufen, ihre schönsten Wörter zu einem bestimmten Thema zu sammeln.