Kindertheater

Bergkristall

21.01.2019 ; 08:45 , 10:30 ; Brixen, Forum
22.01.2019 ; 08:45 , 10:45 ; Bozen, Waltherhaus
23.01.2019 ; 08:45 , 10:45 ; Schlanders, Kulturhaus "Karl Schönherr"
24.01.2019 ; 08:45 , 10:45 ; Meran, Stadttheater
25.01.2019 ; 08:45 , 10:45 ; Bruneck, Haus Michael Pacher

Für die 3. bis 5. Klasse Grundschule


Die Geschichte einer Rettung
Zwei Kinder allein am Berg. Auf dem Rückweg von ihren Großeltern zurück ins heimische Bergdorf sind Sanna und Konrad auf der schon oft begangenen Passhöhe in einen Schneesturm geraten. Die Bäume, die Felsen, der Weg verschwinden im Schnee, die Kinder verlieren die Orientierung. Es beginnt ein Alptraum, der die Geschwister an ihre Grenzen führt. Sie drohen mit dem unendlichen Weiß des Berggletschers zu verschmelzen. Ihre Rettung am nächsten Morgen aber ist doppelt wundersam: Sie öffnet die Herzen der Menschen in ihrem Dorf und lässt sie die Vorurteile gegenüber den Fremden aus dem Nachbartal überwinden.
Christian Schönfelder hat Stifters bekannte und mehrfach verfilmte Erzählung für die Bühne bearbeitet, die Uraufführung unter der Regie von Caroline Richards erfolgte im Rahmen des Theaterfestivals für junges Publikum Schäxpir. In den Mittelpunkt des Stücks rücken das innere Drama der Kinder und die Folgen für das Bergdorf. Die Gletscher-Kulisse ist nur der Rahmen für eine Nacht, die niemand im Dorf je wieder vergessen wird.

Ein Gastspiel des Theaters des Kindes, Linz
Uraufführungs-Produktion

Regie: Caroline Richards
Musik: Axel Müller
Ausstattung: Alois Ellmauer

Mit:
Matthias Hacker, Simone Neumayr, Kathi Schraml

Montag, 21. Jänner 2019 - Brixen, Forum
Dienstag, 22. Jänner 2019 - Bozen, Waltherhaus
Mittwoch, 23. Jänner 2019 - Schlanders, Kulturhaus „Karl Schönherr“
Donnerstag, 24. Jänner 2019 - Meran, Stadttheater
Freitag, 25. Jänner 2019 - Bruneck, Haus „Michael Pacher“

Beginn: 8.45 und 10.45 Uhr;
in Brixen: 8.45 und 10.30 Uhr
Dauer: ca. 60 Minuten
Preise:
Kinder: 5 €
Erwachsene: 10 €
Lehrpersonen als Begleitung von Schulklassen: freier Eintritt

Pädagogisches Material zum Stück: herunterladen

Informationen zur Anmeldung von Schulklassen

In Zusammenarbeit mit den Gemeinden

Unterstützt von




alle Veranstaltungen anzeigen