Jukibuz - Werkstatt

Es surrt und flattert, fliegt und rattert

14.02.2020 - 21.02.2020 ; 15:30 - 17:00 ; Bozen, Waltherhaus

Nachmittagsveranstaltung für Kinder ab 5 Jahren

Wenn die größte Winterkälte sich verzogen hat und die ersten Schneeglöckchen vorsichtig hervorlugen, wird es Zeit, sich auf den Frühling zu freuen! Auch in die Tierwelt kommt wieder Bewegung: Die ersten Zugvögel kehren aus dem warmen Süden zurück, Igel erwachen aus dem Winterschlaf und auch die Eichhörnchen haben sich genug ausgeruht. Und noch jemand schüttelt so langsam die Winterstarre aus den Beinchen und Flügeln. Hörst du, wie es surrt und rattert? Siehst du wie es fliegt und flattert? Käfer, Bienen und viele andere flinke Vertreter aus dem Insektenreich krabbeln aus ihren Winterverstecken und aus so manchen Eiern oder Larven schlüpfen wunderbare Überraschungen. In dieser zweiteiligen Nachmittagsveranstaltung widmen wir uns der aufregenden Welt der Insekten, lösen spannende Rätsel und lüften die Geheimnisse rund um Schmetterlinge, Grashüpfer und Co.

Außerdem baut jedes Kind sein eigenes kleines Insektenhotel, um den Tierchen den Start in ein quirliges Jahr zu erleichtern. Wer weiß, welche interessanten Besucher im Laufe der Zeit zu Gast sein werden?

Referentin Brigitte Kustatscher
Termin Freitag, 14. und 21. Februar 2020, jeweils von 15.30 bis 17 Uhr
Ort Bücher-Atelier im JUKIBUZ, Waltherhaus Bozen
Kostenbeitrag 10 Euro


ONLINE-Anmeldung erforderlich



alle Veranstaltungen anzeigen