###USER_SALUTATION###,

Was versteht man unter journalistischer Sprache? Welche journalistischen Textsorten gibt es? Und wie schreibt man Sachtexte besonders pfiffig? Antworten darauf gibt es bei drei Seminaren der Sprachstelle. Außerdem laden wir Kindergartenkinder dazu ein, die Welt der Sprache spielerisch zu entdecken.

Monika Obrist - Sprachstelle im Südtiroler Kulturinstitut
sprache@kulturinstitut.org - Tel: ++39-0471-313820

Schreibseminare der Presseakademie und des Forums Text und Literatur

© Pixabay

Presseakademie: Journalistische Sprache

Wer die journalistischen Sprachregeln und -tricks kennt, schreibt attraktivere Texte. Anne-Bärbel Köhle zeigt, wie es geht.  Mehr

Anmeldeschluss:
29. Oktober 2018

© Pixabay

Presseakademie: Journalistische Textsorten

Von der Nachricht bis zur Reportage und zum Porträt. Die Chefredakteurin Anne-Bärbel Köhle zeigt Ihnen, welche Form zu Ihrem Inhalt passt. Mehr

Anmeldeschluss:
29. Oktober 2018

© Shutterstock

Sachtexte, aber pfiffig!

Die Autorin und Journalistin Susanne Gurschler zeigt Ihnen das Einmaleins ansprechender Texte - damit Sie beim Schreiben und andere beim Lesen Spaß haben. Mehr

Anmeldeschluss:
2. November 2018

Spielerisch entdecken wir die Welt der Sprache

Ein Angebot für Kindergartenkinder ab 4 Jahren

Die Welt der Sprache mit allen Sinnen entdecken, das können Kindergartenkinder bei einer gemeinsamen Werkstatt von Sprachstelle und Jukibuz. Mehr

Anmeldeschluss: 31. Oktober 2018

Termine: 15./21. November, 5. Dezember 2018

© Shutterstock

Förderer & Sponsoren

Gefördert von

Die in diesem Newsletter angeführten Veranstaltungen werden unterstützt von

In Zusammenarbeit mit

© Südtiroler Kulturinstitut
Schlernstraße 1 - 39100 Bozen
Tel. +39 0471 313800, Fax: +39 0471 313888, E-Mail: info@kulturinstitut.org, Homepage: www.kulturinstitut.org
Besuchen Sie uns auch auf Facebook
Wenn Sie den Newsletter abbestellen wollen, klicken Sie bitte auf den folgenden Link: abmelden