###USER_SALUTATION###,

Sie lesen gerne? Sie schreiben gerne? Dann sind der Leseclub oder die Schreibwerkstatt mit Petra Nagenkögel vielleicht auch etwas für Sie. An Oberschülerinnen der 3.-5. Klasse und Studierende der Universität unter 26 richtet sich der Jugend-Club "Kultur", bei dem es wieder heißt: Hinter die Kulissen blicken und berichten. Mehr dazu in diesem Newsletter.

Ich wünsche Ihnen eine anregende Lektüre!

Monika Obrist - Sprachstelle im Südtiroler Kulturinstitut
sprache@kulturinstitut.org - Tel: ++39-0471-313820

Leseclub: Neue Bücher im Gespräch

© Shutterstock

mit Margot Schwienbacher


Was meint die Jury? Was meinen Sie? Beim Leseclub nehmen wir dieses Mal preisgekrönte Bücher unter die Lupe und diskutieren über unsere eigenen Leseeindrücke.  Mehr


Donnerstag, 12. September und 14. November 2019, 18-19.30 Uhr

Bozen, Waltherhaus
Anmeldeschluss: 5. September 2019

Jugend-Club "Kultur"

© Pixabay

Hinter die Kulissen blicken und berichten
 

Eine Ausstellung, eine Autorenbegegnung und eine Theateraufführung: Jugendliche blicken hinter die Kulissen dieser Kulturveranstaltungen und berichten für Zeitung, Radio und Fernsehen. Mehr
 

 

3 Treffen ab 5. November 2019 - Bozen, Waltherhaus
Anmeldung: 9.-25. September an sprache@kulturinstitut.org
 

 

Wort für Wort - Wie baut man eine gute Geschichte?

© Shutterstock

 

Eine Schreibwerkstatt mit Petra Nagenkögel

Eine gute Geschichte ist eine, von der die Leserinnen und Leser spüren, dass sie geschrieben hat werden müssen. In dieser Schreibwerkstatt nähern wir uns dieser "Notwendigkeit", die gute Texte auszeichnet. Mehr


4.-5. Oktober 2019, Haus St. Georg, Sarns
Anmeldeschluss: 28. September

Förderer & Sponsoren

Gefördert von

Die KLANGfeste sind ein Kultursponsoring der

Konzertpaten der KLANGfeste

Gönner der KLANGfeste

In Zusammenarbeit mit

© Südtiroler Kulturinstitut
Schlernstraße 1 - 39100 Bozen
Tel. +39 0471 313800, Fax: +39 0471 313888, E-Mail: info@kulturinstitut.org, Homepage: www.kulturinstitut.org
Besuchen Sie uns auch auf Facebook
Wenn Sie den Newsletter abbestellen wollen, klicken Sie bitte auf den folgenden Link: abmelden