###USER_SALUTATION###,

bei den "Bücherwelten" im Waltherhaus sind auch eine Vielzahl an spannenden Sachbüchern ausgestellt. Fünf davon nehmen wir uns bei der Sachbuch-Debatte unter dem Titel "Im Spannungsfeld der Mächte" genauer vor. Wer schwungvolle Grußworte und Reden schreiben oder die Pressearbeit verbessern möchte, dem empfehle ich die Presseakademie-Seminare mit Ino Kohlmann.

Mit den besten Grüßen aus der Sprachstelle
 

Monika Obrist - Sprachstelle im Südtiroler Kulturinstitut
sprache@kulturinstitut.org - Tel: ++39-0471-313820

Im Spannungsfeld der Mächte

© Pixabay

Eine Sachbuch-Debatte
 

Hermann Atz, Eva Cescutti, Roland Psenner und Roger Pycha diskutieren mit Monika Obrist über fünf Bücher des Ausstellungssschwerpunkts "Vielerorts" bei den "Bücherwelten": "China First“, „Unsere asiatische Zukunft“, „Russisches Roulette“, „Zwölf Wochen in Riad“ und „Die neue Arktis“. Mehr Infos

Montag, 3. Februar 2020 - 18 Uhr
Bozen, Waltherhaus 

Presseakademie: PR-Strategien online

Ino Kohlmann

Mit Ino Kohlmann
 

Eine Pressemitteilung allein reicht im digitalen Zeitalter nicht mehr aus, um eine breite Öffentlichkeit zu erreichen. Wie PR-Strategien online ausschauen können, zeigt Ino Kohlmann allen Interessierten. Mehr Infos
 

2.-3. März 2020 - Bozen, Waltherhaus

Anmeldeschluss: 10. Februar 2020

Presseakademie: Schwungvolle Grußworte und Reden

© Shutterstock

Mit Ino Kohlmann
 

Wie schreibt man eine Rede, die das Publikum fesselt? Wie formuliert man ein Grußwort mit Schwung? Ino Kohlmann hat Tipps für alle, die mit diesen Textsorten arbeiten. Mehr Infos
 

4.-5. März 2020 - Bozen, Waltherhaus
Anmeldeschluss: 10. Februar 2020

Förderer & Sponsoren

Gefördert von

Die KLANGfeste sind ein Kultursponsoring der

Konzertpaten der KLANGfeste

Gönner der KLANGfeste

In Zusammenarbeit mit

© Südtiroler Kulturinstitut
Schlernstraße 1 - 39100 Bozen
Tel. +39 0471 313800, Fax: +39 0471 313888, E-Mail: info@kulturinstitut.org, Homepage: www.kulturinstitut.org
Besuchen Sie uns auch auf Facebook
Wenn Sie den Newsletter abbestellen wollen, klicken Sie bitte auf den folgenden Link: abmelden