Sprachstelle - Seminar

Presseakademie: Nie mehr sprachlos vor Mikro und Kamera

28.10.2020 - 29.10.2020 ; 09:00 - 17:00 ; Bozen, Waltherhaus

Ein Medientraining

Wer ein Unternehmen, einen Verband oder eine Organisation nach außen vertritt, muss professionell mit den Medien umgehen. Selbst wenn Sie sich vor die eigene Kamera wagen, lauern überall Fallstricke. Kaum einer meistert solche Situationen aus dem Stand. Was wollen Reporter*innen oder bestimmte Zielgruppen wissen? Wie bereite ich mich auf Interviews und Statements vor? Wie ticken unterschiedliche Medien? Wie wirke ich kompetent und souverän? Durch viele praktische Übungen mit ausführlichem Feedback gewinnen Sie in diesem Kurs Sicherheit für öffentliche Auftritte aller Art und meistern selbst Live-Situationen, ohne nervös zu werden.

Einige Inhalte:
•   Verschiedene Medien verstehen und einordnen
•   Unterschiedliche Gesprächssituationen (TV, Radio, Zeitungsinterview, Livestream)
•   Die eigene Botschaft in kurzen Statements vermitteln
•   Komplexe Sachverhalte veranschaulichen
•   Authentisches und sympathisches Auftreten
•   Gestik - Mimik – Körpersprache – Stimme
•   Kleiderordnung
•   Umgang mit Stress, Lampenfieber und Versprechern
•   Praktische Übungen vor Mikrofon und Kamera

Referentin: M.A. Barbara Weidmann-Lainer, Crossmedia-Journalistin, Dozentin
Zielgruppe: Menschen, die aus beruflichen oder persönlichen Gründen den Medien Rede und Antwort stehen sollen.
Teilnehmer*innen: maximal 8 Personen
Zeit: Mittwoch, 28. Oktober und Donnerstag, 29. Oktober 2020, jeweils 9-17 Uhr
Ort: Bozen, VHS-Seminarraum, Waltherhaus, Schlernstraße 1
Beitrag: 269 €
Anmeldung: Volkshochschule Südtirol, info(at)volkshochschule.it, Tel. 0471-061444, www.presseakademie.it
Anmeldeschluss: 15. Oktober 2020

Barbara Weidmann-Lainer arbeitet als freie Crossmedia-Journalistin mit eigenem Equipment und für alle Plattformen. Seit vielen Jahren lehrt sie Digitales Storytelling an Journalistenakademien und Universitäten, in Medienhäusern und Unternehmen, bei Verbänden und Forschungseinrichtungen. Nach dem Studium der Politikwissenschaft war sie über zehn Jahre festangestellt beim Fernsehen tätig, unter anderem als Talkshow-Producerin, Reporterin, Nachrichten-Chefin vom Dienst und Moderatorin.

Das Programm der Presseakademie 2020/21 finden Sie zum Blättern hier und als pdf zum Download hier.

Die Presseakademie ist eine gemeinsame Seminarreihe der Sprachstelle im Südtiroler Kulturinstitut und der Volkshochschule Südtirol



alle Veranstaltungen anzeigen