Hinweise bzgl. COVID-19

Wir freuen uns, Sie wieder begrüßen zu können!
Um Ihnen einen sicheren Theater- und Konzertbesuch zu ermöglichen, haben wir auf Basis des Landesgesetzes Nr. 4 vom 08. Mai 2020 sowie des Beschlusses der Landesregierung Nr. 608 vom 13. August 2020 ein Sicherheitskonzept erarbeitet (hier herunterladen).

Gleichzeitig bitten wir Sie, die vorgeschriebenen Sicherheitsmaßnahmen einzuhalten:

 

Bitte tragen Sie beim Einlass, während der Aufführungen und beim Ausgang einen Mund-Nasen-Schutz
Wir bedanken uns für Ihre Kooperation!
Bitte halten Sie die vorgesehenen Mindestabstände beim Ein- und Ausgang ein und halten sich nur kurze Zeit in der Nähe der Ein- und Ausgänge auf.
Am Eingang und in den Foyers stehen Spender zur Handdesinfektion bereit – bitte nutzen Sie sie!
Sollten Sie sich krank fühlen, Erkältungssymptome aufweisen oder eine Temperatur von über 37,5 Grad haben, bleiben Sie bitte zu Hause.
Achten Sie bitte auf die Hinweisschilder und folgen Sie den Markierungen, um an Ihren Sitzplatz zu gelangen. Unsere Mitarbeiter*innen stehen Ihnen bei Fragen gerne zur Verfügung.
Um Menschenansammlungen zu vermeiden, bleiben die Garderoben vorerst geschlossen
Im Theater werden keine Speisen und Getränke verabreicht. Die Theaterbar bleibt vorerst geschlossen.

Beim Kauf von Einzelkarten im Büro des Südtiroler Kulturinstituts oder an der Abendkasse am Aufführungstag werden von allen Besucher*innen die Kontaktdaten (Name und Telefonnummer) und der entsprechende Sitzplatz notiert, um eine eventuelle Rückverfolgung gewährleisten zu können (Contact Tracing). Diese Informationen werden 14 Tage lang aufbewahrt.