Informationen zur Anmeldung von Mittel- und Oberschulklassen

Die Anmeldung zum Besuch einer Aufführung mit einer Schulklasse erfolgt ausschließlich ONLINE über das vorgesehene ANMELDEFORMULAR.

Ab Donnerstag, 10. September 2020 um 13.30 Uhr sind die Online-Anmeldungen für folgende Jugendtheaterstücke geöffnet:

Werther in Love  (3.-5. Oberschule)

- Die Wissenschafts-Show  (1.-3. Mittelschule)

- Die Konferenz der Vögel  (1.-5. Oberschule)

Michael Kohlhaas  (1.-5. Oberschule)
 

Bei der Anmeldung müssen die folgenden Informationen angegeben werden:

  • Schule
  • Klasse
  • Anzahl der SchülerInnen
  • Anzahl der Begleitpersonen
  • Name der Ansprechperson
  • Telefonnummer der Schule
  • Telefonnummer der Ansprechperson (optional)
  • E-Mail-Adresse der Ansprechperson oder der Schule (an diese Adresse wird Ihre Zu- oder Absage geschickt; bitte geben Sie daher eine Adresse an, die regelmäßig kontrolliert wird).

Wichtig: Das Ausfüllen und Abschicken des Online-Formulars bedeutet noch nicht automatisch, dass Sie die gewünschten Plätze bekommen haben. Sie erhalten vom Südtiroler Kulturinstitut Anfang/Mitte Oktober Bescheid, ob die gewünschten Plätze verfügbar waren oder nicht. Sobald Sie eine Zusage des Südtiroler Kulturinstituts erhalten haben, ist die Anmeldung verbindlich.
 

Bezahlung der Eintrittskarten:
Es stehen Ihnen folgende Möglichkeiten der Bezahlung der Eintrittskarten zur Verfügung:

  1. Überweisung im Voraus: Bitte überweisen Sie den in der Anmeldebestätigung angegebenen Gesamtbetrag auf das unten angeführte Konto bei der Südtiroler Sparkasse. Geben Sie als Zahlungsgrund die Schule und die angemeldete/n Klasse/n sowie den Titel des Theaterstücks an. Die Eintrittskarten müssen am Aufführungstag von der Lehrperson an der Theaterkasse abgeholt werden. Die Eintrittskarten stellen den Rechnungsbeleg dar.
  2. Elektronische Rechnung: Bitte schicken Sie Ihre Beauftragung an Frau Elke Waldboth: waldboth(at)kulturinstitut.org. Alle für die Beauftragung benötigten Angaben finden Sie in der Anmeldebestätigung (MwSt.-Satz: 10%). Die Eintrittskarten müssen am Aufführungstag von der Lehrperson an der Theaterkasse abgeholt werden.

Bankverbindung (gilt für alle Mittel- und Oberschulklassen):
Konto des Südtiroler Kulturinstituts bei der Südtiroler Sparkasse
IBAN: IT 59 K 06045 11613 000000167000

Wichtig: Ab diesem Schuljahr ist es NICHT mehr möglich, die Bezahlung der Eintrittskarten in bar oder per Bancomat an der Theaterkassa durchzuführen. 


STORNOREGELUNG:
Sollten Schulklassen bis 3 Wochen vor der Aufführung ihren Theaterbesuch aus triftigem Grund absagen müssen, werden bereits bezahlte Beträge rückerstattet. Bei kurzfristigen Absagen ab 3 Wochen vor der Aufführung oder bei Nichterscheinen am Aufführungstag erfolgt keine Rückerstattung des Eintrittspreises. Wir weisen darauf hin, dass KEINE Rückerstattung einzelner Eintrittskarten für am Aufführungstag abwesende Schüler*innen möglich ist.
Sollten Aufführungen aufgrund der COVID-19-Situation vom Veranstalter abgesagt werden müssen, werden bereits bezahlte Eintritte rückerstattet. 

Kartenreservierungen für Familien/Einzelpersonen

Einzelpersonen und Familien können Karten für die Aufführungen direkt im Südtiroler Kulturinstitut erwerben und reservieren.

Tel.: 0471 313800
E-Mail: info(at)kulturinstitut.org 

KONTAKT

Ansprechpartnerin Anmeldungen:
Elisabeth Mairhofer
Tel. +39 0471 313812
mairhofer(at)kulturinstitut.org

Abwicklung bei den Aufführungen:
Alex Agostini
Tel. 335 7110227
agostini(at)kulturinstitut.org

Bürozeiten:
Montag bis Freitag von 8.30 Uhr bis 12.30 Uhr und
Donnerstag auch von 14.00 Uhr bis 17.00 Uhr