Abonnements

In den Spielorten Bozen, Meran, Brixen, Schlanders und Bruneck bieten wir Ihnen neben den Einzeltickets auch die Möglichkeit ein Abonnement für alle Vorstellungen des jeweiligen Ortes zu erwerben.

In der aktuellen Spielzeit beinhalten die Abonnements der verschiedenen Spielorte die hier angeführten Aufführungen:

Das große Abonnement in Bozen beinhaltet folgende 9 Aufführungen im Waltherhaus:

Mittwoch, 3. Oktober 2018
Aischylos: Die Orestie
Staatstheater Kassel

Mittwoch, 17. Oktober 2018
Jeff Baron: Besuch bei Mr. Green
Thalia Theater, Hamburg

Mittwoch, 7. November 2018
R. Wilson, T. Waits, K. Brennan: Alice
Metropoltheater, München

Mittwoch, 21. November 2018
Felix Mitterer: In der Löwengrube
Theater in der Josefstadt, Wien

Mittwoch, 9. Jänner 2019
Ilija Trojanow: Macht und Widerstand
Schauspiel Hannover

Mittwoch, 20. Februar 2019
Palmetshofer/Hauptmann: Vor Sonnenaufgang
Burgtheater, Wien

Mittwoch, 13. März 2019
Christa Wolf: Medea. Stimmen
Deutsches Theater Berlin

Mittwoch, 10. April 2019
Ayad Akhtar: The Who and The What
Deutsches Schauspielhaus Hamburg

Mittwoch, 8. Mai 2019
Zweig/Jonson: Volpone
Münchner Volkstheater

Das kleine Abonnement in Bozen beinhaltet folgende 5 Aufführungen im Waltherhaus:


Donnerstag, 4. Oktober 2018
Aischylos: Die Orestie
Staatstheater Kassel

Donnerstag, 22. November 2018
Felix Mitterer: In der Löwengrube
Theater in der Josefstadt, Wien

Donnerstag, 21. Februar 2019
Palmetshofer/Hauptmann: Vor Sonnenaufgang
Burgtheater, Wien

Donnerstag, 14. März 2019
Christa Wolf: Medea. Stimmen
Deutsches Theater Berlin

Donnerstag, 9. Mai 2019
Zweig/Jonson: Volpone
Münchner Volkstheater

Das Abonnement in Meran beinhaltet folgende 7 Aufführungen im Stadttheater:

Donnerstag, 18. Oktober 2018
Jeff Baron: Besuch bei Mr. Green
Thalia Theater, Hamburg

Donnerstag, 8. November 2018
R. Wilson, T. Waits, K. Brennan: Alice
Metropoltheater, München

Donnerstag, 29. November 2018
Arthur Miller: „Tod eines Handlungsreisenden
Schauspielbühnen in Stuttgart, Altes Schauspielhaus

Freitag, 11. Jänner 2019
Ilija Trojanow: Macht und Widerstand
Schauspiel Hannover

Donnerstag, 7. Februar 2019
William Rose: Ladykillers
Theater in der Josefstadt, Wien

Freitag, 22. März 2019
William Shakespeare: Hamlet, Prinz von Dänemark
Puppentheater Halle

Donnerstag, 11. April 2019
Ayad Akhtar: The Who and The What
Deutsches Schauspielhaus Hamburg

Das Abonnement in Brixen beinhaltet folgende 5 Aufführungen im Forum:

Mittwoch, 24. Oktober 2018
Nick Payne: Constellations
St. Pauli Theater, Hamburg

Freitag, 30. November 2018
Arthur Miller: Tod eines Handlungsreisenden
Schauspielbühnen in Stuttgart, Altes Schauspielhaus

Samstag, 19. Jänner 2019
Thomas Hürlimann: Das Gartenhaus
Theater Freiburg

Mittwoch, 6. Februar 2019
William Rose: Ladykillers
Theater in der Josefstadt, Wien

Donnerstag, 21. März 2019
William Shakespeare: Hamlet, Prinz von Dänemark
Puppentheater Halle

Das Abonnement in Schlanders beinhaltet folgende 6 Aufführungen im Kulturhaus "Karl Schönherr":

Dienstag, 23. Oktober 2018
Nick Payne: Constellations
St. Pauli Theater, Hamburg

Mittwoch, 28. November 2018
Arthur Miller: Tod eines Handlungsreisenden
Schauspielbühnen in Stuttgart, Altes Schauspielhaus

Mittwoch, 19. Dezember 2018
12 Monate Advent
Gerti Drassl & Michael Dangl

Freitag, 18. Jänner 2019
Thomas Hürlimann: Das Gartenhaus
Theater Freiburg

Mittwoch, 20. März 2019
William Shakespeare: Hamlet, Prinz von Dänemark
Puppentheater Halle

Montag, 29. April 2019
Zorro – Rächer der Würstelmänner
Fritz Karl & OÖ. Concert-Schrammeln

Das Abonnement in Bruneck beinhaltet folgende 5 Veranstaltungen im Ragenhaus:

Dienstag, 16. Oktober 2018
Festival Strings Lucerne & Alban Gerhardt

Dienstag, 18. Dezember 2018
12 Monate Advent
Gerti Drassl & Michael Dangl

Dienstag, 5. Februar 2019
The Trondheim Soloists & Martin Stadtfeld

Dienstag, 26. März 2019
New York Polyphony

Dienstag, 30. April 2019
Zorro – Rächer der Würstelmänner
Fritz Karl & OÖ. Concert-Schrammeln

Stamm-AbonnentInnen

Abholung der Karten: 
Wer sein Abonnement in Bozen, Meran, Brixen, Schlanders oder Bruneck termingerecht bis zum 16. Juli 2018 erneuert und bezahlt hat, kann die Karten ab dem 31. Juli 2018 im Südtiroler Kulturinstitut, Schlernstraße 1 in Bozen abholen. Außerdem können die Karten auch am ersten Aufführungsabend ab 19 Uhr an der Abendkassa abgeholt werden.

Neu-AbonnentInnen

Neue Abonnements für Bozen
können vom 11. bis 20. September 2018 von 9 bis 12.30 Uhr und von 14 bis 17 Uhr (Freitagnachmittag geschlossen) im Büro des Südtiroler Kulturinstituts, Schlernstraße 1 in Bozen erworben werden. Ab dem 12.September können sie auch über E-Mail (info@kulturinstitut.org) oder telefonisch (0471 313800) bestellt werden. Die Zahl der Abonnements in Bozen ist begrenzt.

Neue Abonnements für Meran, Brixen, Bruneck und Schlanders
können vom 12. bis 20. September 2018 im Büro des Südtiroler Kulturinstituts, telefonisch (0471 313800) oder über E-Mail (info@kulturinstitut.org) bestellt werden. Die Zahlung erfolgt dann mittels Banküberweisung auf eines der hier angegebenen Konten.
Die Zahl der Abonnements in Meran ist begrenzt.

Hinweise


Senioren-Abos können erst ab einem Alter von 65 Jahren (Geburtstag vor dem 01.01.1954) erworben werden.

Jugend-Abos können von Studierenden bis zum 26. Lebensjahr (Geburtstag nach dem 31.12.1991) in Anspruch genommen werden.

Tausch: Der Tausch von Abo-Karten ist ausschließlich für dasselbe Stück und nur bei verfügbaren Plätzen möglich. Für diesen Service wird eine Bearbeitungsgebühr in Höhe von 1 € pro Karte berechnet.

Verlust: Für verloren gegangene oder vergessene Karten wird an der Abendkasse eine Ersatzkarte gedruckt; pro Karte wird eine Bearbeitungsgebühr von 1 € erhoben.

Parkscheine: Alle Inhaber eines Abonnements für Bozen können im Büro des Südtiroler Kulturinstituts verbilligte Parkscheine mit einer Gültigkeit von 20 bzw. 40 Stunden für die Parkgarage „Central Parking“ (Bahnhofsplatz) erwerben.

Sichteinschränkungen: Aufgrund des Bühnenbildes können sich bei einzelnen Aufführungen Sichteinschränkungen auf gewissen Sitzplätzen ergeben. Alle betroffenen AbonnentInnen werden von uns rechtzeitig informiert und erhalten einen anderen Sitzplatz. Im Falle einer Versetzung bitten wir um Ihr Verständnis.

Übertragung von Abokarten: Abokarten sind übertragbar. Sollten Sie selbst also verhindert sein, können Sie Ihre Karten weitergeben. Da viele Aufführungen ausverkauft sind, bedanken wir uns besonders bei allen AbonnentInnen, die es uns mitteilen, wenn ihr Platz vergeben werden kann. Dabei entsteht allerdings kein Anspruch auf Rückvergütung.   
 

Nach-Theater

Haben Sie nach den Aufführungen noch Lust auf eine kleine Stärkung und einen Drink mit Freunden und Bekannten? Dann empfehlen wir Ihnen unsere Partnerlokale:

Nach-Theater in Bozen
Die Bar sowie das Bistrot des Parkhotel Laurin (Laurinstraße 4, Bozen) haben bis 1 Uhr geöffnet und bieten Ihnen köstliche Snacks, mediterranes Fingerfood und eine erstklassige Auswahl an Drinks. Hervorragende Cocktails werden in der Grifoncino Cocktail Bar im Design Hotel Greif (Raingasse 28, Ecke Waltherplatz) serviert.
Das Nach-Theater wird nach allen Aufführungen außer an Silvester angeboten.

Nach-Theater in Meran
Die Clublounge „Sketch“ des Hotels Aurora (Passerpromenade 40, Meran) hat bis 1 Uhr geöffnet und bietet Ihnen Häppchen, Fingerfood und eine große Auswahl an Getränken. Für den größeren Hunger empfehlen wir Ihnen das Restaurant „fino“ (Passerpromenade 38), das bis 22 Uhr geöffnet ist. Und wenn Restaurant und Clublounge einmal geschlossen sein sollten, empfängt Sie das Hotel Aurora gerne zum Nach-Theater-Drink.
Das Nach-Theater wird nach allen Aufführungen angeboten.