Spielstätten

Zu den traditionellen Spielstätten des Südtiroler Kulturinstitutes zählen das Haus der Kultur „Walther von der Vogelweide“ in Bozen und das Stadttheater in Meran.  Außerdem bemüht sich das Südtiroler Kulturinstitut, auch in den Kulturhäusern von Bruneck, Brixen und Schlanders besondere Veranstaltungsabende anzubieten und nutzt für die Kindertheatertourneen die Veranstaltungssäle größerer Gemeinden.

Bozen - Haus der Kultur "Waltherhaus"

Der Großteil der Veranstaltungen, die das Südtiroler Kulturinstitut anbietet, findet in Bozen statt. Als Spielort für die Gastspiele im Bereich Theater steht dem Kulturinstitut in Bozen das Haus der Kultur "Walther von der Vogelweide" - im Volksmund Waltherhaus - zur Verfügung.

 

Genossenschaft Waltherhaus
Haus der Kultur "Walther von der Vogelweide"

Schlernstraße 1
I-39100 Bozen
www.waltherhaus.org

Hausverwaltung / Saalreservierung:
Tel.: +39 0471 319220 (vormittags von 8.00-12.00 Uhr)
E-Mail: info(at)waltherhaus.org

Haustechnik:
Tel.: +39 0471 319210
E-Mail: hausmeister(at)waltherhaus.org

Theaterkasse:
Tel.: +39 0471 319200
Fax: +39 0471 313888

Meran - Stadttheater

Das Stadttheater von Meran wurde im Jahre 1900 in nur 14 Monaten Bauzeit errichtet und am 1. Dezember 1900 mit Goethes „Faust“ eingeweiht. Ende der 60er Jahre wurde das Haus nach einem Brand geschlossen und am 28. November 1978 nach einer grundlegenden Renovierung wieder eröffnet. Seit 1993 wird das Stadttheater vom Meraner Stadttheater- und Kurhausverein geführt und verwaltet.

 

Stadttheater Meran
Theaterplatz 2
39012 Meran
www.kurhaus.it/theater

Theaterkasse:
Tel. +39 0473 233422
Die Theaterkasse ist an Veranstaltungsabenden ab 18 Uhr geöffnet

Verwaltung:
Tel. +39 0473 238149
Fax +39 0473 270199

E-Mail: info@kurhaus.it

Brixen - Forum

Seit der Spielzeit 2004/2005 bietet das Südtiroler Kulturinstitut auch besondere Veranstaltungsabende im Brixner Forum an. Die Aufführungen können auch im Abonnement Paket gebucht werden.

Das Forum Brixen liegt im Herzen der Stadt und kann dank seiner flexiblen Struktur, seiner technischen Ausstattung und seinem multifunktionalen Raumkonzept vielseitig genutzt werden. Die Struktur umfasst eine Nutzfläche von 2.000 Quadratmetern, die es erlauben, verschiedenste wirtschaftliche, gesellschaftliche und kulturelle Veranstaltungen durchzuführen. Die fünf unterschiedlich großen Räume sind auf zwei Stockwerke verteilt und über ein großzügiges Foyer miteinander verbunden.

 

Forum Brixen
Romstraße 9
39042 Brixen
www.forum-brixen.com

Verwaltung:
Tel. +39 0472 275588
Fax +39 0472 275585
E-Mail: info@forum-brixen.com

Bruneck - Ragenhaus

Seit der Spielzeit 2003/2004 bietet das Kulturinstitut nach vielen Jahren wieder einen Abonnement-Zyklus in Bruneck an. Die Gastkonzerte finden dabei im Haus Ragenhaus statt..

 

Ragenhaus
Paul-von-Sternbach-Straße 3
39031 Bruneck

Tel. +39 335 7110227

Schlanders - Kulturhaus "Karl Schönherr"

Seit der Saison 2006/2007 bietet das Südtiroler Kulturinstitut auch wieder Abendveranstaltungen in Schlanders an. Die Aufführungen können auch im Abonnement gebucht werden.

Herzstück des Kulturhauses "Karl Schönherr" ist der Theatersaal mit 284 Sitzplätzen, der auch für Filmvorführungen geeignet ist und über eine moderne Beschallungsanlage verfügt. In den Pausen werden an der Theaterbar Getränke ausgeschenkt.
Außerdem steht im Kulturhaus der Sparkassensaal zur Verfügung, dessen Raumaufteilung mittels beweglicher Trennwände variabel gestaltet werden kann, sodass er sowohl für Veranstaltungen mit 30-40 oder 80 Personen als auch für Großveranstaltungen mit bis zu 600 Sitzplätzen genutzt werden kann.

Das Kulturhaus "Karl Schönherr" verfügt über eine eigene Tiefgarage mit 38 Parkplätzen, weitere Parkmöglichkeiten finden sich in der unmittelbaren Umgebung.

 

Kulturhaus "Karl Schönherr" Schlanders

Göflanerstr. 27/b
I-39028 Schlanders

Tel.: +39 0473 732052
Fax: +39 0473 732619
Mobil: +39 335 5446001

info@kulturhaus.it
www.kulturhaus.it